Presse

Bitte lächeln! Q 6 Q 7 sucht das Quartiergesicht 2019

  •  Quartier-Fans für Werbekampagne gesucht: „Weil Ihr das Quartier seid“
  • „Gib dem Quartier Dein Gesicht“: Casting für professionelles Fotoshooting
  • Q 6 Q 7-Chef Hoffmann: „Wer die Quadrate liebt, hat beste Chancen“

 

Q 6 Q 7 Mannheim – Das Quartier. ist die Shopping-Adresse Nr. 1 für alle aus der Metropolregion Rhein-Neckar – und so vielfältig wie die Menschen in der Region. „Diese Vielfalt werden wir künftig auch in unserer Werbung, in den Sozialen Medien und bei unseren Aktionen abbilden“, so Q 6 Q 7-Chef Hendrik Hoffmann. „Deshalb suchen wir unter dem Motto ,Weil Ihr das Quartier seid – Gib dem Quartier Dein Gesicht‘ Menschen von Buchen bis Bad Dürkheim, von Bensheim bis Walldorf, und selbstverständlich auch aus dem pulsierenden Herzen der Metropolregion, aus Mannheim, für unsere brandneue Werbekampagne.“ Wer Lust auf ein professionelles Fotoshooting für sein Quartier Q 6 Q 7 Mannheim hat, schaut einfach am Freitag (15.03.2019, 16 bis 20 Uhr) oder Samstag (16.03.2019, 11 bis 19 Uhr) im Basement des Quartiers beim Casting vorbei.

Vielseitig, überraschend und immer wieder neu – das hat sich Q 6 Q 7 Mannheim – Das Quartier. auf die Fahnen geschrieben. Jetzt gilt das nicht nur für’s Einkaufserlebnis vom Basement bis zum Obergeschoss und die vorzügliche Gastronomie, sondern auch für die Werbeplakate, die bald in ganz Mannheim und der Metropolregion hängen werden, für die Präsenz von Q 6 Q 7 im Internet und für die zahlreichen Live-Aktionen des Quartiers.

Unter dem Motto „Weil Ihr das Quartier seid – Gib dem Quartier Dein Gesicht“ sucht die CRM – Center & Retail Management GmbH, die Q 6 Q 7 betreibt, Menschen, die exemplarisch für die Vielfalt im Quartier stehen – „Quartier-Gesichter“ eben. Vom Familien-Vater, der im Basement gerne regionale Leckereien für zu Hause einkauft, oder die junge Influencerin, die sich von den Fashion-Highlights in Q 6 Q 7 inspirieren lässt, über das junge Paar aus der Neckarstadt, das die Mittagspause gemeinsam in „DIE KÜCHE Q 6 Q 7“ oder den Freitagabend bei „Emma Wolf since 1920“ genießt, bis hin zur Nachbarin aus dem R-Quadrat, die sich im Quartier medizinisch rundum versorgt: Sie alle sind „typische Quartier-Besucher“, über die sich Hendrik Hoffmann und sein Team beim Model-Casting freuen würden.

Die Voraussetzungen, um beim Casting eine Chance zu haben, sind einfach, wie Q 6 Q 7-Chef Hoffmann erläutert: „Wir suchen Menschen aus Mannheim und der Metropolregion Rhein-Neckar, die unsere Heimat lieben, hier gerne shoppen und essen gehen und die vielfältigen Möglichkeiten genießen.“ Wer noch dazu gerne vor der Kamera steht, bringt schon fast alles mit, um „Quartier-Gesicht 2019“ zu werden. Das Mindestalter liegt bei 18 Jahren. „Ansonsten gibt es keine Einschränkungen“, so Hoffmann.

Übrigens: Wer's nicht zum Model-Casting ins Quartier schafft, kann sich auch über Facebook (www.facebook.com/Q6Q7.Mannheim), Instagram (@q6q7mannheim) oder per Email an info@q6q7.de bewerben. „Schicken Sie uns einfach ein nettes Bild von sich und verraten Sie uns, warum Sie die Quadrate so sehr lieben!“

Wer letztlich Quartier-Gesicht wird, entscheidet eine Fachjury. Die Gewinner werden zum Start der Werbekampagne im Frühsommer vorgestellt.

 

Info Q 6 Q 7

Q 6 Q 7 Mannheim – Das Quartier. bietet über 65 Marken von Fashion bis Food auf drei Ebenen zum Shoppen und genießen. Q 6 Q 7 Mannheim verbindet einzigartige Shopping-Erlebnisse mit komfortablem Wohnen (85 Wohnungen), Arbeiten, Gesundheit und einem Fitness First Platinum Swim Club sowie dem Radisson Blu Hotel, Mannheim – mit 229 Zimmern sowie der Roof Bar mit einem atemberaubenden Blick über Mannheim.

Das Quartier Q 6 Q 7 gehört zum Portfolio eines von BMO Real Estate Partners Deutschland verwalteten Immobilien-Spezial-AIF, in den institutionelle Anleger aus Deutschland investiert haben. Architektur und Design des Stadtquartiers stammen von blocher partners, die von der DIRINGER & SCHEIDEL Unternehmensgruppe (D&S) als Projektentwickler und Bauherr mit der Planung des Quartiers beauftragt worden waren. Mit dem Betrieb des Quartiers hat BMO gleich mehrere Unternehmen aus dem Dienstleistungsbereich der D&S Unternehmensgruppe betraut. So liegt das federführende Quartiersmanagement bei der CRM – Center & Retail Management GmbH, das Facility und Property Management in den Händen des D&S Gebäudemanagements und der ACCURATA Immobilienverwaltung. Das Radisson Blu Hotel, Mannheim wird zudem von der D&S-Tochtergesellschaft ARIVA Hotel GmbH betrieben.

Die Shops in der Mall haben von Montag bis Samstag von 10 bis 20 Uhr geöffnet, REWE von 8 bis 22 Uhr und dm von 8 bis 20 Uhr.

Direkt im Stadtquartier befinden sich über 1.300 Parkplätze. Die Tiefgarage ist durchgehend geöffnet. Auf allen Ebenen befinden sich Familien- bzw. Behindertenplätze sowie E-Tankstellen. Jeder Stellplatz ist mit einer LED-Anzeige ausgestattet. Grün leuchtende LED-Anzeigen kennzeichnen die noch freien Stellplätze. Die Behindertenplätze sind durch eine blau leuchtende LED-Anzeige gekennzeichnet.

Mehr Informationen im Internet unter www.q6q7.de.